SoulFoot

SoulFoot durch Tina-Leandra KrammerUnsere Füße sind ein Spiegel der Seele

Wie in der Fußdiagnostik und auch bei der Metamorphose bekannt ist, kann über sanfte Lichtarbeit am Fuß einiges in den Fluss kommen. Lebensmuster können umgewandelt werden und das lässt eine Öffnung für die Nutzung von neuem Potential zu.

Auch ein Blick in die Fußchakren zeigt oft Verdichtungen, die auf Störung in Familien- und anderen Organisationssystemen deuten. Während der AuraArbeit werden zum Beispiel bei der KanalReinigung hier auch intensive Reinigungen vorgenommen. Frische Fußchakren und –kanäle bewirken eine tiefere Erdung, die eine tiefere Balance im Leben mit sich bringen kann. Geerdet sein heißt eigentlich, mit dem Leben hier auf Erden auf allen Ebenen, physisch, emotional, mental, spirituell im Einklang zu sein. Durch so eine Erdung wird das Leben einfacher und eine volle Entfaltung der eigenen Möglichkeiten wird ermöglicht.

SoulFoot wirkt vom Ansatz her bewusstseinserweiternd und lösend auf negative Strukturen und Lebensmuster, die in den 9 Monaten, in denen der Embryo im Mutterleib herangewachsen ist, entstanden sind. Diese sogenannte Pränatale Phase prägt auch viele Lebensmuster, die innerhalb der Familien weitergegeben werden.

3 Fueße SoulFoot bei multi-auxiliumWie genau?

Die Grundlage dieser Technik basiert auf der Sichtweise, dass der Fuß als Ganzes das Abbild des Menschen darstellt. Alles, was im Körper gespeichert wird, ist am Fuß wieder zu finden. Robert St. John fand zusätzlich heraus, dass die Linie an der Innenseite des Fußes der Wirbelsäule entspricht und eine Entsprechung zum zeitlichen Verlauf der Schwangerschaft darstellt.

SoulFoot orientiert sich an bestimmten Punkten am Fuß, ähnlich der Fußreflexzonenmassage. Durch sanfte Lichtarbeit werden Energieblockaden angegangen, wodurch Muster aufgebrochen werden und die Lebenskraft wieder frei fließen kann. Die Energiepunkte werden mit Elise Energie aufgefüllt. Sie stellt die universelle Kraft dar, die uns das Leben in einem Körper möglich macht. Gerne können Sie im Anschluss auch eine EliseMila Anwendung dazu genießen.

 

Füße - Unsere Füße sind ein Spiegel der Seele

Folgende Körperbereiche bezieht SoulFoot ein:

Füße – Gehen – Weitergehen – Bewegung

Hände – Handeln – Tun – Zupacken – Umsätzen

Kopf – Denken – Loslassen – Neuorientierung

Jeder kann diese Anwendung erhalten, es gibt keine Alters- oder sonstigen Vorgaben. Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt NICHT die Diagnose oder die Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker.

Angebot als einzelne Anwendung oder in eine Sitzung integriert: SoulFoot EnergieÜbertragung

Energieausgleich: Sitzung - beinhaltet / Anwendung 1 Stunde

soulfoot_kl Seelenuebersetzer Tina-Leandra Krammer größeres Komplettbild